Kleiner Einblick in unser Gäste WC

Heute möchte ich Euch unser Gäste Wc zeigen, welches in Hellblau und Weiß geplant und auch umgesetzt wurde. Ich finde die Farben geben Größe und Leichtigkeit, außerdem verleihen sie dem Raum einen maritimen Flair.

Die Holzvertäfelung war ein großer Wunsch von mir und ich finde, es ist so schön geworden.
Der Leuchturm im Fenster ist aus einem tollen „Geschenkdekoüberraschungspäckchen“, welches wir von Matze und Holger (unseren Monteuren) bekommen haben. Wir haben uns total darüber gefreut !!


Noch etwas spärlich behängt.










In diesen Spiegel hatte ich mich gleich verliebt 🙂




Ich hoffe der kleine Einblick hat Euch gefallen ?? !!
Eigentlich wollte ich Euch das Badezimmer auch gleich noch zeigen, da es im gleichen Stil, wie das Gäste WC, gestaltet wurde. Aber da gibt es noch ein bis zwei Kleinigkeiten, welche ich gerne erst fertig hätte, bevor ich es Euch zeige, also bitte noch etwas Geduld.

Nachtrag:
Hier noch zwei Bilder von unserem Fenster im Gäste-WC. Da es von der Veranda aus einsehbar wäre, haben wir eine selbsthaftende Folie angebracht, welche man auch wieder abziehen kann, ohne das sie kaputt geht.

 


 
Außerdem haben wir noch Luftaufnahmen von unserem Grundstück und Haus, die ich Euch auf keinen Fall vorenthalten möchte. 
Die Bilder wurden von einem lieben Freund 😉 in Auftrag gegeben. 
Vielen lieben DANK dafür !!





Ist schon mal was ganz Anderes, wenn man das Haus mit dem kompletten Grundstück so von Oben sehen kann. Der Hammer !!


Übrigens ist heute der 1.Hausaufbautag bei der lieben Familie, für die wir die Bodenplatte gemacht haben. Timo und ich waren natürlich heute morgen schon kurz vor Sieben auf der Baustelle, ist fast wie beim eigenen Haus :-). Es ist schön bekannte Gesichter der Monteure zu sehen und dieses augregende und gespannte Gefühl nocheinmal zu bekommen, wenn es dann endlich losgeht.
Es wird natürlich auch wieder ein wunderschönes Schwedenhaus mit seinem eigenen Charm. 
Wir wünschen der Familie alles Liebe und Glück mit Ihrem Schwedenhaus !!

Und so wird es dann aussehen !!

(leider war das Schild etwas zu hoch für mich)





Ich grüße Euch alle von Herzen und wünsche Euch noch eine schöne Woche.
Lg Jutta !!!

13 thoughts on “Kleiner Einblick in unser Gäste WC

  1. Liebe Jutta,
    das Gäste WC ist ganz toll geworden. Ich mag die Kombi hellblau-weiß sehr und für den Raum ist es perfekt. Und dann so schön maritim dekoriert…. Die Bilder von oben sind natürlich auch klasse!
    Viele Grüße
    Birthe

  2. Hallo Jutta,
    so eine Holzwand hätte ich auch so gerne, doch mein GG will so was nicht haben und ich glaub dazu, bekomme ich ihn auch nie überredet. Der Blick von oben ist einfach gigantisch und jetzt sieht man mal erst, wie groß die Terrasse wird.
    GlG Christina

  3. Liebe Jutta,

    wir sind grade zufällig auf Eure Website mit Eurem schönen Haus gestoßen. Ziehen selbst diese Woche in unser Holzhaus ein (Fjorborg) und es kam die Frage nach einer Lösung für das Fenster des Gäste-WCs auf, das auch von der Veranda aus einsehbar ist. Das hatten wir bisher nicht bedacht. Bei Euch sieht das toll gelöst aus, aber ich kann leider nicht erkennen, was Ihr genau wie angebracht habt. Verrätst Du's mir bitte? Dankeschön!

    Viel Spaß beim Wohnen und Genießen,
    Kosima

    1. Liebe Kosima,
      natürlich verrate ich es dir.
      Wir haben eine selbsthaftende Folie im Fenster angebracht. Wirklich eine einfache Lösung, man kann die Folie auch wieder abziehen und neu anbringen, ohne das sie dabei kaputt geht. Es gibt davon viele verschiedene Motive. Wir haben sie im Baumarkt bei uns in der Nähe gekauft, ist aber auch im Internet erhältlich.
      Ich wünsche euch alles Liebe und Glück in Eurem neuen Haus.
      Liebe Grüße Jutta !!

  4. Liebe Jutta…wunderschoen ist es geworden, die Kombi weiss/hellblau gefaellt mir sehr und kommt bei uns im Haus auch mehr oder weniger vor.Ueberhaupt ist Euer Haeuschen richtig toll geworden, wie schoen, dass ihr Aufnahmen von Oben habt!! Uebrigens danke fuer deinen Kommentar, ich muss ihn aus Versehen geloescht haben, war keine Absicht! LG Karo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Pinterest
Instagram