Eckbank Teil 3

 




Hallo ihr Lieben,
was war das für ein tolles Wochenende mit so viel Sonnenschein, einfach herrlich! 🙂
Eigentlich wollte ich diesen Post gestern schon schreiben, aber ich konnte keine Bilder hochladen. 
Naja, dafür funktioniert es heute und ich kann euch Teil 3 aus meiner Eckbank-Serie zeigen ! 😉
Mittlerweile habe ich die Polster aus rotweiß kariertem Stoff fertig genäht und da ich noch so viele Kissenüberzüge im Schrank hatte, habe ich mir das Nähen hierfür vorerst erspart und ich finde, dass es richtig schön geworden ist.
 
 
Auch unser neuer Tisch ist bei uns angekommen und ich bin total begeistert von ihm, er gefällt mich noch besser, als auf den Bildern im Internet.
Wenn man möchte, kann man sich den Tisch ganz individuell zusammenstellen und sich die Tischbeine, die Tischplatte, . . . selbst aussuchen und kombinieren.
Für mich war der Tisch schon perfekt, genauso hatte ich ihn mir vorgestellt, gedrechselte Tischbeine und eine wunderschöne Holzplatte, nur eine zweite Schublade und eine Ansteckplatte haben wir dazu bestellt.
 
Kennt ihr das, wenn etwas neu ist und man nicht möchte, dass es gleich schmutzig wird und man total Angst hat Macken rein zumachen ?
So geht es mir noch mit der Tischplatte und im Moment benutzen wir deshalb auch noch Tischsets. 😉
Wir sind super happy mit unserem neuen Essbereich und mögen die Eckbank total gerne, auch der neue Tisch macht sich hier super und ist total stabil und schwer, eine richtig gute Qualität.
 
Für uns geht die neue Woche spannend los, da wir morgen eine Hausmontage 
von einem ganz besonderen Schwedenhaus haben.
Bist du neugierig ?
Dann schau hier vorbei ! 
Ich wünsche euch noch einen schönen Montag und bis bald !!
 
Ach so, ich freue mich immer sehr über eure Kommentare und möchte mich entschuldigen, dass ich noch nicht alle kommentiert habe, aber es gibt hier wohl auch dazu ein Problem, denn ich werde immer ausgeloggt, wenn ich einen Kommentar beantworten möchte. 

5 thoughts on “Eckbank Teil 3

  1. Das sieht so schön aus! Ich ärgere mich etwas, dass ich eure tollen Häuser erst jetzt entdeckt habe….einfach wunderschön!! Woher kommt denn der Tisch? Liebe Grüße Christine

  2. Hej liebe Jutta,
    der neue Esszimmerbereich ist so wunderschön geworden… Skandinavische Gemütlichkeit in Perfektion. Alles passt perfekt zusammen und gibt ein unglaublich harmonisches Bild ab. Ich bin so gerne auf Deinem Blog, genieße deine Bilder und Ideen und freue mich darüber, dass wir uns in unserem kreativen Tun sehr ähnlich sind (-:
    Ein Tisch mit gedrechselten Beinen ist auch noch ein Traum von uns (-:
    Ganz liebe Grüße,
    Annette, Ann & Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook
Pinterest
Instagram